Kira WeidleStarnberger Merkur, 05.02.2019
Bei ihrem ersten Rennen bei der Ski-WM in Åre, dem Super-G, hat die Starnbergerin Kira Weidle nach ihrem Lauf Platz 17 belegt. Die 22-Jährige war als 23 ins Rennen gegangen, wurde im Lauf des weiteren Rennens nur einmal unterboten und wurde am Ende 18.. Bei der ersten Zwischenzeit hielt die junge Starnbergerin noch gut mit, verlor dann aber Zeit. Der Super-G ist allerdings auch nicht Kira Weidles Paradedisziplin - das ist die Abfahrt.
zum Pressebericht